Kompaktzylinder UNITOP (Ø 12-100)

Die Abmessungen dieser Zylinder entsprechend weitgehend der Norm UNITOP. Aufgrund von in der Norm festgelegten Toleranzen und der Vielzahl von Produkten mit Abweichungen von der Norm, die trotzdem unter dem Namen UNITOP vertrieben werden, kann eigentlich nur das Befestigungsmaterial (nicht die Kolbenstandgengewinde) als genormt angesehen werden. Wir empfehlen bei Ersatz eines vorhandenen UNITOP-Zylinders zumindest die Baulänge, Kolbenstangengewinde und Befestigungsgewinde der Köpfe zu prüfen. Diese maßlichen Probleme beheben die international nach ISO 21287 genormten Kompaktzylinder, die dann wiederum zwischen allen Herstellern (z.B. Festo, SMC und Aventics) austauschbar sind. Alle unsere UNITOP-Zylinder sind mit einem Magnetkolben zur Positionsabfrage ausgestattet.

angegebene Preise zzgl. MwSt.